2 x Vizelandesmeister

Wir hatten allerbestes Wetter. Die Sonne schien bereits als wir auf den Sportplatz gekommen sind. Heute hatten wir einmal die kürzeste Anreise, denn die Landesmeisterschaften finden in Husum auf dem Jahnsportplatz statt. Mehrkampf steht heute auf dem Plan. Vom Verein sind nur zwei Teilnehmer am Start. Sönke Rufin in der M65 und ich in der W50. Bei Sönke stehen Weit, Speer, 200 m, Diskus und 1.500 m auf dem Plan. Da am Tag zuvor bereits die Landesmeisterschaften im Werferfünfkampf stattgefunden haben, hatte er Probleme in den Wettkampf zu kommen. Nach zwei ungültigen Versuchen im Weitsprung, musste er einen Sicherheitssprung einlegen. Bei mir ging es mit dem 100 m Lauf los, danach kamen Kugel, Weit, Hoch und 800 m. Sobald wir mit einem Wettkampf fertig waren, ging es auch schon zur nächsten Station. Die Vorbereitungen für diesen treffen und starten. Die Sonne hat dabei sehr geholfen. Man musste sich nicht immer alles wieder anziehen, sondern es reichte nur ein T-Shirt oder Jacke aus. Sönke und ich wurden an diesem Tag beide Vizelandesmeister mit den folgenden Ergebnissen:

Sönke:  Weit 3,40m ; Speer 28,89m ; 200m 34,06 sec ; Diskus 30,15m ; 1.500m 7:25,72 min

Manuela: 100m 16,05 sec ;  Hoch 1,08m ; Kugel 6,76m ; Weit 3,51m ; 800m 3:11,20 min